Turnhallen der Martin-Grundschule Forchheim gesperrt

Die Stadt Forchheim teilt mit, dass beide Turnhallen der Martin-Grundschule Forchheim, Wallstr. 17, bis auf weiteres gesperrt sind. Aufgrund von Schäden im Deckenbereich musste der Gebäudeteil, der in den 70er Jahren erbaut wurde, sofort geschlossen werden. Nun sind die Statiker am Zuge: Warum sich Deckenteile in der unteren Turnhalle lösen, muss erst einmal bautechnisch ergründet werden.

Schreibe einen Kommentar