Andreas Schwarz, MdB zur Öffnung der Ehe

Heute hat Martin Schulz angekündigt, dass die SPD-Bundestagsfraktion noch in dieser Woche die so genannte Ehe für alle beschließen möchte. „Es ist Zeit, dass endlich auch homosexuelle Paare in unserem Land heiraten dürfen und gleiche Rechte und gleiche Pflichten bekommen“ freut sich der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Schwarz.

„Die Union sollte ihren Widerstand endlich aufgeben und sich in dieser Sache bewegen. Die SPD kämpft seit langem für die Gleichstellung homosexueller Paare, die nun seit 12 Jahren von Merkel blockiert wurde. Nun kann Merkel beweisen, ob Sie es ernst meinte, oder ob dies mal wieder nur ein wahlkampftaktisches Manöver war. Merkel und die Union müssen jetzt Farbe bekennen!“ so Schwarz.

Schreibe einen Kommentar