Einbrecher versuchten in Betzensteiner Wohnhaus einzusteigen

BETZENSTEIN, LKR. BAYREUTH. Ohne Erfolg mussten von Mittwoch auf Donnerstag bislang unbekannte Täter wieder abziehen, die versucht hatten in Schermshöhe in ein Wohnhaus einzubrechen. Die Kripo Bayreuth bittet um Zeugenhinweise.

Die Einbrecher machten sich zwischen Mittwochabend, 19 Uhr, und Donnerstagabend, 20.30 Uhr, an einem Fenster des Einfamilienhauses in Schermshöhe zu schaffen. Ihnen gelang es allerdings nicht in das Gebäude einzudringen. Bei dem Einbruchsversuch verursachten die Täter einen Sachschaden von etwa 500 Euro bevor sie unerkannt entkamen.

Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.