20 Jahre Salbungsgottesdienst in Bayreuth

Seit nunmehr 20 Jahren wird in Bayreuth vom ehrenamtlichen ökumenischen Arbeitskreis Salben und Segnen des Evangelischen Bildungswerks mehrmals im Jahr ein Salbungsgottesdienst gestaltet. Anlass genug, am Sonntag, 2. Juli um 18.00 Uhr in der Stadtkirche Bayreuth einen festlichen Salbungsgottesdienst anzubieten. Die Predigt dazu hält diesmal Dekan Thomas Guba. Wie immer gibt es die Gelegenheit, sich in dieser besonderen Gottesdienstform in ruhiger und ausführlicher Atmosphäre persönlich salben und segnen zu lassen. Nähere Informationen dazu gibt es bei der Leiterin des Arbeitskreises, Annely Rolland, Tel. 09273/9 66 99 03 oder unter www.ebw-bayreuth.de