2. Bay­reu­ther Main­auen­lauf am 25.06.2017

Mit rund 1.200 Teil­neh­mern geht der Main­auen­lauf in die zwei­te Run­de, bei dem es erst­mals eine Cham­pions­hip-Wer­tung geben wird.

“Neben dem bis­he­ri­gen 5km Hob­by­l­auf und dem 10km Haupt­lauf bie­ten wir in die­sem Jahr auch den Main­auen­cham­pi­on an. Dies ist eine extra Wer­tung aus der Sum­me der bei­den Läu­fe, sprich, wer bei bei­den Läu­fen teil­nimmt kann dann den Titel des Main­auen­cham­pi­on tra­gen.” so Flo­ri­an Maßen vom Ver­an­stal­ter. Auch hat sich die Mali­Crew für alle Zuschau­er ein ganz beson­de­res Kon­zept über­legt.

“Erst­mals in Bay­reuth gibt es einen Finis­her-Park für alle Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten, aber beson­ders auch für alle Zuschau­er. Mit Foodtrucks, einem Bier­gar­ten und vor allem einem herr­li­chen Aus­blick über die Wil­hel­mi­ne­au­en und die Stadt kön­nen hier die War­ten­den die Zeit genie­ssen um dann alle Finis­her laut­stark zu emp­fan­gen. Das wird für alle etwas ganz beson­de­res wer­den” so Achim Schmidt.

Natür­lich kom­men auch die klei­nen nicht zu kurz, denn bereits um 9:30 Uhr star­tet der Kin­der­lauf (500m), ehe dann um 9:45 der Jugend­lauf (1.000m) folgt.

Start und Ziel aller Läu­fe ist am ehe­ma­li­gen Gour­met-Kabi­nett, zwi­schen dem See-Kiosk und dem Sport­ka­bi­nett. Um für alle Teil­neh­mer kür­ze­ste Wege zu bie­ten wur­de auch die Start­num­mern­aus­ga­be und die Dusch­mög­lich­keit ver­legt. Dies ist nun in der Albert-Schweit­zer-Schu­le, unweit des Finis­her-Parks. Die Anmel­dung ist online noch bis Mitt­woch, den 21.06.2017 um 12 Uhr geöff­net, Nach­mel­dun­gen sind noch am Sams­tag und Sonn­tag vor dem Lauf im Rah­men der Start­num­mern­aus­ga­be in der Albert-Schweit­zer-Schu­le mög­lich.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.main​auen​lauf​.de

Schreibe einen Kommentar