Oberfränkische Polizei wechselt von grün auf blau

Foto: Polizei

Foto: Polizei

BAYREUTH/OBERFRANKEN. Als erste Dienststellen der Polizei Oberfranken sorgen ab 15. Juni die Inspektionen Bayreuth-Stadt und Bayreuth-Land in der neuen blauen Uniform für Recht und Ordnung. Nach und nach stellen die anderen oberfränkischen Polizeidienststellen um, so dass bis Ende 2018 alle Polizisten in der neuen, funktionelleren und passform-optimierten blauen Uniform in Oberfranken unterwegs sind.

Die grün-beige Polizeiuniform aus den 70ern weicht einer hochmodernen, mit funktionellen Textilien ausgestatteten, zeitgemäßen Dienstkleidung. Außer der Farbe ändert sich allerdings für die Bürgerinnen und Bürger nichts. Die Kollegen im Streifendienst sorgen weiterhin top motiviert bei Hitze, Kälte, Regen – 24 Stunden am Tag – für die Sicherheit in Oberfranken.