Kunst-Sommerkurs der Volkshochschule Bayreuth

Alle, die sich schon immer einmal gefragt haben, wie viele der berühmten Kunstwerke entstanden sind, welche Techniken und Kniffe die Künstler anwendeten, bekommen die Antworten bei der Volkshochschule Bayreuth. Ab Donnerstag, 22. Juni, findet von 17.45 bis 19.15 Uhr ein künstlerischer Sommerkurs im WWG, Westbau, Zimmer 04, statt.

In den insgesamt sechs Treffen werden Theorie und Praxis miteinander verbunden. In jeder Stunde steht ein Kunstwerk eines berühmten Künstlers wie Matisse oder van Gogh im Mittelpunkt. Nach einer Betrachtung mit Hintergrundwissen und der Besprechung des Bildaufbaus gestalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Werk dann mit eigenen Mitteln bildnerisch nach. Die vhs bittet um eine verbindliche Anmeldung per Telefon unter 0921 50703840 oder auf der Homepage www.volkshochschule-bayreuth.de

Schreibe einen Kommentar