Ver­an­stal­tun­gen in Göß­wein­stein

Die Tou­rist-Info Göß­wein­stein möch­te Sie auf fol­gen­de Ver­an­stal­tun­gen auf­merk­sam machen:

  • Am Frei­tag um 10.30 Uhr erklärt Ihnen der Regio­nal­kan­tor, Georg Schäff­ner die Schön­hei­ten der Basi­li­ka Göß­wein­stein und ver­zau­bert Sie im Anschluss mit einem klei­nen Orgel­kon­zert. Tickets hier­für erhal­ten Sie bis 10 Uhr in der Tou­rist-Info Göß­wein­stein.
  • Aus­ge­stat­tet mit Hel­le­bar­de, Horn und Later­ne erzählt der Nacht­wäch­ter, am Sams­tag, 10. Juni 2017 um 20.30 Uhr, in frän­ki­scher Mund­art span­nen­de und hei­te­re Geschich­ten über die Histo­rie des Ortes und singt alte Nacht­wäch­ter­lie­der. Las­sen Sie sich beim abend­li­chen Spa­zier­gang in die Ver­gan­gen­heit zurück­ver­set­zen. Tickets hier­für gibt es bis Sams­tag, 12.00 Uhr in der Tou­rist-Info Göß­wein­stein.
  • Am Sonn­tag, 11. Juni kön­nen Sie ab 11 Uhr die Frän­ki­sche Schweiz mit der Muse­ums­bahn Frän­ki­sche Schweiz zwi­schen Beh­rin­gers­müh­le und Eber­mann­stadt erkun­den. Fahr­kar­ten erhal­ten Sie im Zug.
  • Ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm für die gan­ze Fami­lie war­tet am Sonn­tag ab 14.30 Uhr im Höhen­schwimm­bad Göß­wein­stein auf Sie. Jon­glie­ren ler­nen, Live Kine­tics, Slack­li­ne, oder Stand-Up-Pad­de­ling, um nur eini­ge Mög­lich­kei­ten auf­zu­füh­ren. Als High­light war­tet ein Jon­glier-Rekord­ver­such mit Micha­el Fuchs auf die Besu­cher, in „33 Minu­ten die 3‑Ball-Jon­gla­ge“ zu erler­nen.

Infos und Aus­künf­te erhal­ten Sie in der Tou­rist-Info Göß­wein­stein, Burg­stra­ße 6, 91327 Göß­wein­stein, Tel.: 09242 456

Schreibe einen Kommentar