KJR Forch­heim: Vater-Sohn-Klet­ter­steig am 08.07.2017 in der Hers­brucker Schweiz

Die Jun­gen­ar­beit „Raga­z­zi“ des Kreis­ju­gend­rings Forch­heim bie­tet am Sams­tag, den 08.07.2017 eine Klet­ter­steig­tour für Väter und deren Söh­ne durch den „Höhen­glück­steig“ in der Hers­brucker Schweiz an.

Das Schö­ne am im Wald gele­ge­nen Höhen­glück­steig ist, dass die­sen sowohl Ein­stei­ger als auch Fort­ge­schrit­te­ne zusam­men bege­hen kön­nen, da alle (schwie­ri­gen) Abschnit­te umgan­gen wer­den kön­nen. So wird jeder Teil­neh­mer auf sei­ne Kosten kom­men, vom Anfän­ger bis zum Klet­ter­luft gewöhn­ten Vater-Sohn-Gespann. Bei einer gemein­sa­men Abschluss­stär­kung kön­nen die Her­aus­for­de­run­gen dann zusam­men­ge­tra­gen wer­den.

Die Klet­ter­steig­tour wird von erfah­re­nen und aus­ge­bil­de­ten Klet­ter­trai­nern von „wirK­Lich drau­ßen“ beglei­tet. Die­se wer­den auch die benö­tig­ten Klet­ter­ma­te­ria­li­en stel­len, sodass nur Wan­der­schu­he oder festes Schuh­werk, Sport­klei­dung und etwas zu essen & trin­ken mit­ge­bracht wer­den muss.
Start ist um 10:00 Uhr auf dem Park­platz am Orts­ein­gang von Hirsch­bach (GPS-Koor­di­na­ten: N 49°33.098 E 011°31.477), wo die Tour um cir­ca 16:00 Uhr auch wie­der endet. Die Anrei­se erfolgt in Eigen­re­gie. Die Kosten belau­fen sich auf 25,00€ pro Per­son inkl. der benö­tig­ten Klet­ter­ma­te­ria­li­en und einer Mit­tags­ver­pfle­gung.

Die Anmel­dung ist schrift­lich über das KJR-Büro oder über die Inter­net­sei­te (www​.kjr​-forch​heim​.de) bis spä­te­stens 23.06.2017 mög­lich. Alle wei­te­ren Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung sind im Inter­net zu fin­den oder unter der Tele­fon­num­mer 09191/7388–0 zu erfra­gen.

Schreibe einen Kommentar