Pressebericht der Polizeiinspektion Ebermannstadt vom 03.05.2017

Überholt im Überholverbot

Weilersbach. Dienstagabend, gegen 21.50 Uhr, fuhr ein 56-jähriger Opel-Fahrer von Weilersbach in Richtung Ebermannstadt. Mit extrem kurzem Abstand folgte ihm eine 21-jährige Audi-Fahrerin und überholte ihn auf Höhe der Abzweigung nach Reifenberg im dortigen Überholverbot. Ein bislang unbekannter Fahrer eines entgegenkommenden Fahrzeugs fuhr äußerst rechts, möglicherweise um auszuweichen und einen Zusammenstoß zu verhindern. Für die Klärung des Hergangs wird dieser Autofahrer als Zeuge gesucht. Hinweise erbittet die PI Ebermannstadt, Tel.: 09194/73880.