Land­kreis Forch­heim: “Mobil blei­ben im Ver­kehr – (Nicht nur) für Senio­rin­nen und Senio­ren”

Der Land­kreis Forch­heim betei­ligt sich an der Akti­ons­wo­che „Zu Hau­se daheim“ des baye­ri­schen Staats­mi­ni­ste­ri­ums für Arbeit und Sozia­les, Fami­lie und Inte­gra­ti­on. Die Ver­an­stal­tung „Mobil blei­ben im Ver­kehr“ fin­det statt am Sonn­tag, 07.05.2017, um 9.30 Uhr auf dem Glo­bus Park­platz, Wil­ly-Brand-Allee 1, in 91301 Forch­heim.

Akteu­re des Ver­kehrs­we­sens bie­ten Fahr­übun­gen, Seh­test, Erste-Hil­fe, Unter­richt mit Test­bö­gen sowie Auto‑,Motorrad- und Fahr­rad­si­mu­la­tor an. Inter­es­sier­te Bür­ger sind herz­lich ein­ge­la­den.

Schreibe einen Kommentar