Pfle­ge meets Musik: Bay­reu­ther Pfle­ge­fe­sti­val am 12. Mai im „Zen­trum“

Am Frei­tag, den 12. Mai fin­det das Pfle­ge­fe­sti­val im „Zen­trum“ in Bay­reuth statt, wel­ches von der Bezirks­ar­beits­ge­mein­schaft der Öffent­li­chen und Frei­en Wohl­fahrts­pfle­ge Ober­fran­ken ver­an­stal­tet wird. Dort soll durch Fach­vor­trä­ge und anschlie­ßen­der Podi­ums­dis­kus­si­on über das The­ma Pfle­ge infor­miert wer­den. Die Live­mu­sik von vier ver­schie­de­nen Bands und die anschlie­ßen­de After-Hour-Par­ty run­den das Festi­val ab und machen rich­tig Stim­mung.

Obwohl Ärz­ten und Pfle­ge­fach­kräf­ten in Deutsch­land gro­ßes Ver­trau­en ent­ge­gen­ge­bracht wird, zie­hen immer weni­ger Schul­ab­gän­ger eine Aus­bil­dung in einem Pfle­ge­be­ruf in Betracht. Durch die stei­gen­de Lebens­er­war­tung wird dies aber bald zum enor­men Pro­blem. Bereits 2010 sag­te eine Stu­die des Sta­ti­sti­schen Bun­des­am­tes (Desta­tis) und des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) vor­aus, dass im Jahr 2025 rund 152.000 Beschäf­ti­ge in den Pflegeberufen feh­len wer­den.

Unter ande­rem auf die­se Pro­ble­ma­tik soll durch das Mit­te Mai in Bay­reuth statt­fin­den­de Pfle­ge­fe­sti­val mit dem Mot­to „Wir gestal­ten Pfle­ge 2030“ auf­merk­sam gemacht wer­den. Hier­bei wird nicht nur fach­lich durch ver­schie­de­ne Refe­ren­ten über das The­ma Pfle­ge infor­miert, son­dern die Ver­an­stal­tung wird auch durch diver­se Live-Acts musi­ka­lisch unter­malt. Jens Neu­ge­bau­er aus dem Land­kreis Coburg, der bei der Band „BBQ Con­nec­tion“ mit­singt, hat selbst einen Sohn mit Down-Syn­drom und enga­giert sich seit 2009 stark in der Selbst­hil­fe­grup­pe „Eltern hel­fen Eltern“. Daher ist Pfle­ge für ihn ein The­ma, das ihm sehr am Her­zen liegt. Anschlie­ßend fin­det noch eine After-Hour-Par­ty statt. Der Ein­tritt ist frei.

Pfle­ge­fe­sti­val „Wir gestal­ten Pfle­ge 2030“

  • Fr, 12.05.2017
  • Ein­lass ab 13:30 Uhr
  • Beginn 14:30 Uhr, „Zen­trum“ Bay­reuth, Äuße­re Bad­str. 7a, 95448 Bay­reuth
  • Ein­tritt: frei

Das Pro­gramm der Ver­an­stal­tung ist wie folgt:

  • ab 13:30 Uhr Ein­lass
  • 14:30 Uhr Begrüßung/​Grußworte
  • 15:00 Uhr Fach­vor­trä­ge (aus Sicht der Poli­tik, Trä­ger, Pfle­ge­kas­sen, Betrof­fe­nen, Mit­ar­bei­ter und Ange­hö­ri­gen)
  • 16:15 Uhr Pau­se
  • 17:00 Uhr Podi­ums­dis­kus­si­on (Fach­dis­kus­si­on der Refe­ren­ten zum The­ma „Wir gestal­ten Pfle­ge 2030“)
  • ab 18:00 Uhr Festi­val­be­ginn mit Live-Musik von Andrea Bibel Trio, BBQ Con­nec­tion, King Sorel­la und #Zwei­raum­sil­ke
  • anschlie­ßend After-Hour-Par­ty mit DJ Frosch

Schreibe einen Kommentar