Musik­schu­le Forch­heim: Alte Musik zur 600-Jahr-Fei­er der Pfar­rei Ker­s­bach

Ensemble Alte Musik der Musikschule Forchheim
Ensemble Alte Musik der Musikschule Forchheim

Zur 600-Jahr-Fei­er der Pfar­rei Ker­s­bach prä­sen­tiert das Ensem­ble Alte Musik Musik­schu­le Forch­heim zwei Kon­zer­te mit Musik aus Mit­tel­al­ter, Renais­sance und Früh­ba-rock. Die Ver­an­stal­tun­gen fin­den statt am Frei­tag, den 12. Mai 2017 um 19:00 Uhr in St. Otti­lie (Ker­s­bach) und am Sams­tag, den 13. Mai 2017 um 17:00 Uhr in der Chri­stus­kir­che Forch­heim. Der Ein­tritt zu den Kon­zer­ten ist frei, Spen­den für die Arbeit der Sing- und Musik­schu­le sind herz­lich will­kom­men!

Die Dar­bie­tung in der Kir­che St. Otti­lie wird mit inter­es­san­ten Infor­ma­tio­nen zur Kir­che sel­ber durch­zo­gen sein. Am Sams­tag, den 13.05.2017 wird das Kon­zert noch ein­mal in der Chri­stus­kir­che Forch­heim zu hören sein.

Es erwar­tet die Zuhö­rer sehr kraft­vol­le und leben­di­ge Musik aus dem Mit­tel­al­ter, der Renais­sance und dem Früh­ba­rock, unter­stützt durch das Schlag­werk einer Trom­mel­grup­pe. Eines der Merk­ma­le der Alten Musik ist die gro­ße Klang­viel­falt, die durch das Zusam­men­spiel unter­schied­li­cher Instru­men­te, wie z.B. Block- und Quer­flö­ten, Kla­ri­net­ten, Kon­tra­bass, Cel­lo und Trom­pe­ten erreicht wird. Für Lieb­ha­ber der Alten Musik ist der Ein­satz Pom­mer, Krumm­horn, Cem­ba­lo und des neu­en Gem­s­horn­quar­tetts der Musik­schu­le ein beson­de­res Schman­kerl.

Kon­zert der Musik­schu­le

  • St. Otti­lie (Ker­s­bach, Kir­chen­ring 29)
    • 12.05.2017
    • 19 Uhr
    • Ein­tritt frei
  • Chri­stus­kir­che Forch­heim (Paul-Kel­ler-Stra­ße 19)
    • 13.05.2017
    • 17 Uhr
    • Ein­tritt frei

Schreibe einen Kommentar