Informationsveranstaltung zur Ausbildung an den DEB-Berufsfachschulen

Mit dem Zwischenzeugnis in der Hand beginnt für Schulabgänger oft auch die Suche nach einem Ausbildungsplatz. Für alle, die sich für eine Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich interessieren, bieten die Berufsfachschulen des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB) am 30. März 2017 einen Informationsabend in der Dürrwächterstraße 29 an. Zwischen 17:00 bis 18:00 Uhr werden die Ausbildungen zum Ergotherapeuten (m/w), Masseur (m/w), Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w) und Physiotherapeuten (m/w) vorgestellt.

Ausbildungsinteressierte und ggf. deren Eltern erhalten Informationen zu Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalten und beruflichen Einsatzmöglichkeiten.

Eine Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich verspricht gute Jobchancen. In dieser Branche herrscht seit Jahren hoher Personalbedarf.

www.deb.de