Stadt Bay­reuth: Vogel­grip­pe – Stall­pflicht und Aus­stel­lungs­ver­bot auf­ge­ho­ben

Die Stadt Bay­reuth hat auf­grund der sich in Bay­ern wei­ter aus­brei­ten­den Geflü­gel­pest (Vogel­grip­pe) im Novem­ber 2016 zwei All­ge­mein­ver­fü­gun­gen erlas­sen, die jetzt wie­der auf­ge­ho­ben sind. Dabei han­del­te es sich um die Stall­pflicht und um das Ver­bot von Geflü­gel­märk­ten und –aus­stel­lun­gen, das heißt ab sofort kön­nen die Tie­re ihre Stäl­le wie­der ver­las­sen und Geflü­gel­märk­te statt­fin­den.

Schreibe einen Kommentar