Azu­bi-Kur­se bei der Wirt­schafts­aka­de­mie in Bay­reuth

Die Wirt­schafts­aka­de­mie ermög­licht es ab Herbst die­sen Jah­res klein- und mit­tel­stän­di­schen Betrie­ben ihre Aus­zu­bil­den­den kosten­los im gemein­sa­men Unter­richt zu schu­len. Die­ser wird von Unternehmern/​Mitarbeitern gehal­ten, die sich abwech­seln und in gemein­sa­men Work­shops mit den Jugend­li­chen arbei­ten und ihre Kom­pe­tenz und ihr Wis­sen ver­mit­teln (bspw. Ver­kauf und Tele­fon­trai­ning, Kun­den­ser­vice, Busi­ness-Knig­ge, Kon­flikt­ma­nage­ment, und vie­les mehr).

Inter­es­sier­te Aus­zu­bil­den­de und Unter­neh­men kön­nen kön­nen sich bei Fach­kräf­te­ma­na­ger Mat­thi­as Mörk (Tel. 0921 251187, matthias.​moerk@​stadt.​bayreuth.​de) oder Pro­jekt­ma­na­ge­rin Cori­na Deß (Tel. 09241 72324, dess@​wirtschaftsbandA9.​de) mel­den. Wir bera­ten Euch ger­ne.

Schreibe einen Kommentar