Work­shops in Bay­reuth rund um das The­ma “Online-Ban­king”

“Ein­stieg ins Online-Ban­king”

Monat­lich wer­den im Lern­stu­dio des RW21 zusätz­lich zu den EDV- und Sprach-Lern­pro­gram­men Ver­an­stal­tun­gen in Form von Vor­trä­gen und Work­shops rund um das The­ma Leben, Ler­nen und Arbei­ten ange­bo­ten. Am Mitt­woch, 22. März, fin­det von 16.30 Uhr bis 18 Uhr der Work­shop „Ein­stieg ins Online-Ban­king: Bank­ge­schäf­te von zu Hau­se“ statt. Anmel­dun­gen sind bis Sams­tag, 18. März, mög­lich.

Online-Ban­king: Bank­ge­schäf­te von zu Hau­se aus erle­di­gen. Weit ver­brei­tet und bequem, aber wel­che Risi­ken ver­ber­gen sich? Sicher­heit bedeu­tet: Tech­nik ver­ste­hen und umsich­tig han­deln. Die Ein­füh­rung zeigt den Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern wich­ti­ge Schrit­te, um Online-Ban­king sicher zu gestal­ten, und bie­tet ihnen die Mög­lich­keit, das Ver­fah­ren anhand eines Demo-Zugangs aus­zu­pro­bie­ren. Wer noch kein Online-Ban­king nutzt, dem wer­den die Infor­ma­tio­nen bei einer Ent­schei­dung hel­fen.

Die Lei­tung des Work­shops hat Tho­mas Häf­ner von der Spar­kas­se Bay­reuth, die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt vier Euro. Anmel­dung sind unter stadtbibliothek@​stadt.​bayreuth.​de, tele­fo­nisch unter 0921 50703830, oder direkt am Ser­vice­point im Erd­ge­schoss des RW21 mög­lich.

“Ein­füh­rung in pay­di­rekt und Mobi­le-Ban­king”

Am Don­ners­tag, 23. März, fin­det von 16.30 Uhr bis 18 Uhr der Work­shop „Ein­füh­rung in pay­di­rekt und Mobi­le-Ban­king: Bank­ge­schäf­te von über­all“ statt. Anmel­dun­gen sind bis Sams­tag, 18. März, mög­lich.

Kon­to­stand und Umsät­ze von über­all abru­fen, Bank­ge­schäf­te mit dem Smart­pho­ne oder Tablet abwickeln, Rech­nungs­in­for­ma­tio­nen geschwind ein­scan­nen statt lan­ge abtip­pen – geht das? Ja! Mit Hil­fe spe­zi­el­ler Apps kön­nen Finanz­ge­schäf­te ein­fach und bequem erle­digt wer­den – auch unter­wegs. Alles was dazu nötig ist, sind ein mobi­les Gerät mit Inter­net­ver­bin­dung und die Spar­kas­sen-Apps. Die Frei­schal­tung für Mobi­le-Ban­king und den Umgang mit den Apps erklärt Tho­mas Häf­ner von der Spar­kas­se Bay­reuth in der Ver­an­stal­tung. Außer­dem: Online-Shop­pen, aber bequem und sicher bezah­len? pay­di­rekt, das Online-Zahl­ver­fah­ren „made in Ger­ma­ny“, macht‘s mög­lich.

Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt vier Euro. Anmel­dung sind unter stadtbibliothek@​stadt.​bayreuth.​de, tele­fo­nisch unter 0921 50703830, oder direkt am Ser­vice­point im Erd­ge­schoss des RW21 mög­lich.

Schreibe einen Kommentar