Erzbischof Schick segnet die Wohnung der indischen Schwestern

Little Sisters of Christ gründen „Domus religiosa“ im Altenpflegezentrum St. Otto

Erzbischof Ludwig Schick feiert am Sonntag, 5. März, einen Gottesdienst zur Einrichtung einer Ordensniederlassung der Little Sisters of Christ im Altenpflegezentrum St. Otto in Bamberg. Die Messe beginnt um 9.30 Uhr in der Ottostraße 10. Gläubige sind zur Mitfeier eingeladen. Im Anschluss wird Erzbischof Schick die Räume, in denen die Schwestern wohnen, segnen.

Der Orden aus der indischen Partnerdiözese Changanacherry richtet damit im Dr.-Robert-Pfleger-Rehabilitations- und Altenpflegezentrum St. Otto eine „Domus religiosa“, eine Niederlassung eines Ordensinstituts, ein. Dafür ist nach dem Kirchenrecht die Zustimmung des Ortsbischofs notwendig.

„In Zeiten des Mangels an Pflegekräften sind die Schwestern aus Indien ein Segen“, sagt der Erzbischof und weist darauf hin, dass inzwischen 135 indische Ordensschwestern in den Caritas-Senioren- und Pflegezentren im Erzbistum wirken.