Feuerwehr musste Biotonne löschen

BAMBERG. Im Berggebiet musste am Sonntagfrüh die Feuerwehr eine Biotonne löschen. Grund dafür war, dass ein Anwohner Asche darin entsorgt hatte, weshalb die Biotonne total zusammengeschmolzen ist. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 50 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.