Land­kreis Bam­berg sam­melt „gefähr­li­che Abfälle“

Am 18. Febru­ar beginnt im Land­kreis Bam­berg die erste Sam­mel­tour des Jah­res 2017 für „gefähr­li­che Abfäl­le“. Wie gewohnt steht ein Sam­mel­fahr­zeug des vom Land­kreis beauf­trag­ten Ent­sor­gers in ver­schie­de­nen Gemein­den zeit­wei­se zur Ver­fü­gung, um „gefähr­li­che“ Abfäl­le ent­ge­gen zu neh­men, die nicht über die Rest­müll­ton­ne ent­sorgt wer­den dürfen

Sams­tag, 18. Febru­ar 2017

  • Kem­mern (Wen­de­platz in der Stra­ße „Lan­gäcker“) 8:30 – 9:30 Uhr
  • Brei­ten­güß­bach (Park­platz am Ten­nis­heim, Schul­stra­ße) 9:45 – 10:45 Uhr
  • Rat­tels­dorf (Park­platz an der Mehr­zweck­hal­le) 11:00 – 12:00 Uhr
  • Zap­fen­dorf (Park­platz am Schwimm­bad) 12:30 – 13:30 Uhr
  • Scheß­litz (Park­platz am alten Bahn­hof) 14:00 – 15:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar