Pup­pen­thea­ter in Stöck­ach

Dschungelbuch. Foto: privat

Dschun­gel­buch. Foto: pri­vat

VOR­VER­KAUFS­START – schnell zugrei­fen!

Seit eini­gen Jah­ren schon holt der För­der­kreis des Stöcka­cher Kin­der­gar­ten Kar­fun­kel-Thea­ter oder Bil­der­buch-Thea­ter für Kin­der um Fami­lie Sper­lich mit einem neu­en Pup­pen­thea­ter-Stück in die Lin­del­berg­hal­le.

Am 12. März 2017 ab 15:00 Uhr nun wird es das Dschun­gel­buch sein, dass die Kin­der in ihren Bann zie­hen wird. Wer kennt sie nicht, die Geschich­ten um Mog­li, den Men­schen­jun­gen, Balu den gut­mü­ti­gen Bären und den gefähr­li­chen Tiger Shir-Khan. Vie­le Genera­tio­nen durf­ten seit Ver­öf­fent­li­chung des Buches von Rudy­ard Kipling, das die­ser 1894 einst für sei­ne neu­ge­bo­re­ne Toch­ter schrieb, mit­fie­bern, wie Mog­li sich mit sei­nen Freun­den den Gefah­ren des Dschun­gels stellt und ein ums and­re Aben­teu­er erlebt.

Immer wie­der trotzt er den fie­sen Machen­schaf­ten des Tigers Shir Khan, den Fall­stricken des hin­ter­häl­ti­gen Scha­kal Taba­qui und natür­lich auch den Hyp­no­se­ver­su­chen der listi­gen Schlan­ge Kaa.

Als Mog­li alt genug ist, ver­sucht er, den bös­ar­ti­gen Tiger mit Feu­er aus dem Dschun­gel zu ver­trei­ben, um wie­der für Sicher­heit für sich und sei­ne Freun­de zu sor­gen. Ob ihm das gelingt ?

Neben der künst­le­ri­schen Lei­stung besticht die mit viel Lie­be zum Detail insze­nier­te Geschich­te durch wun­der­schö­ne, ori­gi­nal­ge­trreue hand­ge­fer­tig­te Stab­pup­pen.

Das in drei Akten insze­nier­te Stück hat eine Spiel­dau­er von 50 Minu­ten und ist geeig­net für Kin­der ab 3 Jah­ren.

Ab sofort gibt es Kar­ten für 6 Euro im Vor­ver­kauf :

  • Rat­haus Igen­s­dorf, Bür­ger­mei­ster-Zeiß-Platz 1, Frau Mül­ler.
  • Büche­rei Igen­s­dorf, Grä­fen­ber­ger Stra­ße 5, 09192/996962,
  • Wochen­blatt, Novum-Ver­lag, Ecken­tal, Orchi­deen­stra­ße. 43, 09126/ 25700.

Vor­füh­rungs­be­ginn: 15:00 Uhr, Ein­lass: ab 14:30 Uhr.

Mit­glie­der des För­der­krei­ses erhal­ten Kar­ten zum ermä­ßig­ten Preis von 5 Euro bei den Vor­stän­den. Wei­te­re Infos unter Tele­fon­num­mern 09126/9421 und 09126/2897015.

Schreibe einen Kommentar