Got­tes­dien­ste und Segens­fei­ern zum Valen­tins­tag im Erz­bis­tum Bamberg

Segens­mög­lich­kei­ten und Impul­se für Paa­re zum Tag der Liebenden

Zum Valen­tins­tag am Diens­tag, 14. Febru­ar, wer­den bereits am Sonn­tag, 12. Febru­ar, in meh­re­ren Kir­chen im Erz­bis­tum Bam­berg Segens­fei­ern abge­hal­ten. Zu den teils öku­me­ni­schen Got­tes­dien­sten sind alle Paa­re zur Mit­fei­er herz­lich eingeladen.

  • Am Sonn­tag fin­det um 14 Uhr eine öku­me­ni­sche Segens­fei­er in der Basi­li­ka Vier­zehn­hei­li­gen statt. Dazu laden die Fran­zis­ka­ner, die St. Fran­zis­kus­schwe­stern von Vier­zehn­hei­li­gen und die evan­ge­lisch-luthe­ri­sche Gemein­de Bad Staf­fel­stein ein.
  • Eben­falls am Sonn­tag sind um 15 Uhr beson­ders kon­fes­si­ons­ver­bin­den­de Paa­re in die Haus­ka­pel­le des Bil­dungs­hau­ses Klo­ster Schwar­zen­berg ein­ge­la­den. Die dor­ti­gen Brü­der fei­ern mit Pfar­rer Roth einen öku­me­ni­schen Gottesdienst.
  • Die Offe­ne St. Kla­ra in Nürn­berg bie­tet am 12. Febru­ar um 16 Uhr eine Valen­tins­fei­er unter dem The­ma „Cra­zy Love“ an. Ele­men­te der Fei­er sind Musik, Sze­nen einer Mas­ken­künst­le­rin, hei­ter-besinn­li­che Tex­te, geist­li­che Impul­se und eine Segensmöglichkeit.
  • Am Sonn­tag um 19 Uhr sind Paa­re und Ein­zel­part­ner nach St. Johan­nes in Kro­nach ein­ge­la­den zur „Valen­tins-Rhyth­mo“ mit dem The­ma „Lie­be – wie eine wil­de Rose in uns“. Der Got­tes­dienst mit Mög­lich­keit zum Paar­se­gen wird von der Band Viels@itig begleitet.
  • Am Diens­tag, 14. Febru­ar, fin­det um 19.30 Uhr in der Haus­ka­pel­le des Bil­dungs­hau­ses Klo­ster Schwar­zen­berg eine Segens­fei­er für Ver­lieb­te unter dem The­ma „Weil Lie­be uns beflü­gelt“ statt.
  • Eben­falls am Valen­tins­tag fin­det im Rah­men des 250-jäh­ri­gen Jubi­lä­ums der Hem­mers­hei­mer Kir­che St. Kili­an um 19 Uhr ein Seg­nungs­got­tes­dienst für Paa­re mit Dom­ka­pi­tu­lar Dr. Nor­bert Jung statt. Der Pfarr­ge­mein­de­rat Hem­mers­heim lädt Paa­re und Ein­zel­per­so­nen herz­lich ein.

Schreibe einen Kommentar