Gesell­schafts­po­li­ti­sches in der Stadt­bi­blio­thek Bayreuth

Das RW 21 kennt man inzwi­schen gut in Bay­reuth. Die Fra­ge ist, ob man in der Stadt­bi­blio­thek alle span­nen­den Ecken und The­men kennt. Um sich hier anzu­nä­hern, bie­tet das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk in Zusam­men­ar­beit mit der Stadt­bi­blio­thek am Don­ners­tag, 9. Febru­ar um 17.00 Uhr eine kosten­lo­se The­men­füh­rung an. Mit Biblio­theks­in­spek­to­rin Sig­rid See­bach-Blum gibt es neben einem all­ge­mei­nen Rund­gang und einem Blick hin­ter die Kulis­sen an die­sem Nach­mit­tag spe­zi­ell Infor­ma­tio­nen zum The­ma Gesell­schafts­po­li­tik. Genug Raum wird dabei auch für die eige­nen Fra­gen zum Bestand und der Arbeit in der Stadt­bi­blio­thek sein. Treff­punkt für die Füh­rung ist beim Ser­vice Point im Erd­ge­schoss des RW 21, Richard-Wag­ner-Str. 21, Bay­reuth. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.ebw​-bay​reuth​.de oder Tel. 0921/56 06 81 0.

Schreibe einen Kommentar