FC Ein­tracht Bam­berg: U‑19 Junio­ren­mann­schaft spielt um Ober­frän­ki­sche Hallenmeisterschaft

Die Fuß­ball U‑19 Junio­ren­mann­schaft des FC Ein­tracht Bam­berg nimmt als Hal­len­mei­ster des Spiel­krei­ses Bamberg/​Bayreuth/​Kulm­bach am kom­men­den Sonn­tag (15. Janu­ar) an der Ober­frän­ki­schen Hal­len-Bezirks­mei­ster­schaft teil. Gespielt wird in der Fran­ken­land­hal­le in Ebers­dorf, Am Sport­platz 14. Das Tur­nier beginnt um 10:30 Uhr, das Fina­le ist für 16:30 Uhr vor­ge­se­hen. In der Vor­run­de ste­hen für den FCE fol­gen­de Spie­le an: um 11:12 Uhr gegen DJK SV Neu­fang, um 12:08 Uhr gegen FC Ein­tracht Münch­berg, um 13:04 Uhr gegen (SG) TSV Wei­ßen­brunn und um 14:28 Uhr gegen DJK Don Bos­co Bam­berg. Der ober­frän­ki­sche Bezirks­mei­ster qua­lib­ziert sich für die Baye­ri­sche Hal­len­mei­ster­schaft. Die­se wird am Sams­tag, den 21. Janu­ar, im mit­tel­frän­ki­schen Her­rie­den ausgetragen.

Der Fuß­ball­nach­wuchs des FC Ein­tracht Bam­berg: Alle Nach­wuchs­mann­schaf­ten des FCE spie­len seit der Sai­son 2015/2016 unter dem Mot­to „Fuß­ball Cool Erle­ben“. Der Clou: die Anfangs­buch­sta­ben der Wör­ter erge­ben das Kür­zel FCE. Aus­hän­ge­schild des Fuß­ball­nach­wuch­ses ist die U19 Mann­schaft. Sie wird von Ismail Yil­maz trai­niert, spielt in der Lan­des­li­ga Nord und belegt zur Win­ter­pau­se den zwei­ten Tabel­len­platz. Unter­stützt wird der FC Ein­tracht Bam­berg in sei­ner Nach­wuchs­ar­beit durch den För­der­ver­ein Jugend­fuß­ball, der im März 2012 gegrün­det wor­den war und dem dut­zen­de Unter­neh­mer und Pri­vat­leu­te bei­tra­ten. Ziel des För­der­ver­eins, an des­sen Spit­ze Karl­heinz Hüm­mer steht, ist es, unab­hän­gig vom Haupt­ver­ein Spen­den­gel­der zu gene­rie­ren, zu ver­wal­ten und mit die­sen Gel­dern die Nach­wuchs­ar­beit nach­hal­tig zu för­dern. Dass es sich lohnt, die die Talent­schmie­de des FCE zu inve­stie­ren, zeigt die Auji­stung der Namen von bekann­ten Fuß­bal­lern, die dort ihre fuß­bal­le­ri­sche Aus­bil­dung begon­nen haben: Ste­fan Kieß­ling (Bay­er Lever­ku­sen), Mar­kus Feul­ner (u.a. Bay­ern Mün­chen, FSV Mainz 05, 1. FC Nürn­berg), Harald Spörl (Ham­bur­ger Sport Ver­ein), Bernd Eig­ner (u.a. FC St. Pau­li, Armi­nia Bie­le­feld), Mar­kus Gra­sser (u.a. 1. FC Nürn­berg) und vie­le mehr.

Mehr über den Fuß­ball beim FC Ein­tracht Bam­berg gibt es im Inter­net unter www​.fc​-ein​tracht​-2010​.de

Schreibe einen Kommentar