Tag der offe­nen Bren­ne­rei­en 2016: Bren­ne­rei Bio­hof Schmidt in Mit­te­l­eh­ren­bach

Fassgelagerte Brände vom Biohof Schmidt

Fass­ge­la­ger­te Brän­de vom Bio­hof Schmidt

Bio­hof Schmidt aus Mit­te­l­eh­ren­bach stellt sei­ne Holz­fass-gela­ger­ten Brän­de vor. Die Har­mo­nie zwi­schen Frucht­aro­ma und Holz­no­te her­zu­stel­len ist eine Kunst, die dem Brenn­mei­ster Wil­li­bald Schmidt bei sei­nen drei Obst­brän­den Apfel, Zwetsch­ge und Mollebusch her­vor­ra­gend gelun­gen ist. Wil­li­bald Schmidt: “Den ‘alten’ Apfel­brand und das ‘alte’ Zwetsch­gen­was­ser konn­ten Sie schon in den letz­ten bei­den Jah­ren genie­ßen. Nun kommt der Mollebusch-Brand aus dem Streu­obst­gar­ten dazu. Las­sen Sie sich ver­zau­bern von den viel­fäl­ti­gen Aro­men und genie­ßen Sie am 16. Okto­ber auf unse­rem Hof unser brei­tes Sor­ti­ment. Wir freu­en uns auf Sie!”

Bren­ne­rei Bio­hof Schmidt

Seit Genera­tio­nen betreibt die Fami­lie Schmidt hier in Mit­te­l­eh­ren­bach Land­wirt­schaft und Obst­bau. Ab dem Jahr­gang 1995 wur­de der Hof auf öko­lo­gi­schen Land­bau umge­stellt. Wil­li­bald Schmidt: “Die Erzeu­gung gesun­der Lebens­mit­tel, frei von Fun­gi­zi­den, Her­bi­zi­den, Pesti­zi­den und ande­ren che­mi­schen Zusät­zen liegt uns sehr am Her­zen. Auch unse­rer näch­sten Genera­tio­nen möch­ten wir eine intak­te Umwelt zu hin­ter­las­sen.”

Auf den Ertrags­flä­chen gedeiht eine gro­ße Viel­falt an son­nen­ge­reif­ten Äpfeln, Kir­schen, Zwetsch­gen, Mira­bel­len, Bir­nen, Quit­ten sowie Wal­nüs­se und Kar­tof­feln. Beson­de­re Spe­zia­li­tä­ten sind Bio-Apfel­saft sowie die Edel­brän­de, die aus­schließ­lich aus eige­nen bio­lo­gisch erzeug­ten Früch­ten her­ge­stellt wer­den. Vie­le Früch­te kom­men aus den Streu­obst­wie­sen wie zum Bei­spiel der Mollebusch-Bir­nen­brand, Gold­par­mä­ne-Apfel­brand …

Die Fül­le der Prä­mie­run­gen bestä­tigt die außer­ge­wöhn­lich hohe Qua­li­tät der Erzeug­nis­se.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.bio​hof​-schmidt​.de

Alle Infos zum Tag der offe­nen Bren­ne­rei­en 2016

Ein Info-Bei­trag der Bren­ne­rei­en rund ums Wal­ber­la zum Tag der offe­nen Bren­ne­rei­en 2016

Schreibe einen Kommentar