“Play again Sam” in Bad Berneck

“Play again sam singt” heißt das neue Kon­zert­for­mat des bekann­te Akku­stik­tri­os aus der Regi­on, das am Sams­tag, 21. März um 20.00 Uhr im Bad Bernecker KuKuK auf­tritt. Über drei Jah­re haben sich die Jungs fast erfolg­reich dage­gen gewehrt – nun steht “deutsch” auf dem Pro­gramm. Wah­re Klas­si­ker von Udo Lin­den­berg oder Heinz Rudolf Kun­ze, aber auch neue­re Songs wie, “Denk­mal” von “Wir sind Hel­den” oder Musik von Xavier Naidoo wer­den an die­sem Abend neu arran­giert mit dem übli­chen Pfiff des Tri­os dar­ge­bo­ten. Neben vie­len, zeit­los schö­nen Lie­dern, gibt es an die­sem Abend auch die ersten eige­nen Songs aus der Feder von Han­nes Wöl­fel zu hören. Als beson­de­res Schman­kerl wird Seba­sti­an Hüm­mer, der mit Han­nes als “Play again sam light” on Tour ist, das Trio musi­ka­lisch unter­stüt­zen. Kar­ten im Vor­ver­kauf gibt es bei Büro Münch in Bad Berneck. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen bei Joa­chim Beth, Tel. 09273/50 03 58 oder unter www​.kul​tur​raum​-fich​tel​ge​bir​ge​.de.

Schreibe einen Kommentar