Die Volks­bank Forch­heim spen­det guten Sound in Eber­mann­stadt

Ingo Richter, Filialleiter in Ebermannstadt, übergibt den Scheck an Brigitte Mitterer und Gabriele Rauch vom  Kulturkreis Ebermannstadt

Ingo Rich­ter, Fili­al­lei­ter in Eber­mann­stadt, über­gibt den Scheck an Bri­git­te Mit­te­rer und Gabrie­le Rauch vom Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt

Die Volks­bank Forch­heim in Eber­mann­stadt hat ver­gan­ge­ne Woche eine Spen­de in Höhe von 250 Euro an den Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt über­ge­ben. Ingo Rich­ter, Fili­al­lei­ter in Eber­mann­stadt, brach­te den Scheck per­sön­lich vor­bei. Von dem Geld soll eine neue Ver­stär­ker­an­la­ge mit Head-Set und Mikro­fon ange­schafft wer­den. Guter Sound ist bei den kom­men­den Ver­an­stal­tun­gen des Kul­tur­krei­ses somit garan­tiert. Gabrie­le Rauch, Vor­sit­zen­de und Bri­git­te Mit­te­rer, Schrift­füh­re­rin des Kul­tur­krei­ses Eber­mann­stadt, freu­ten sich sehr über die Unter­stüt­zung: “Bei unse­ren Vor­trä­gen und musi­ka­li­schen Ver­an­stal­tun­gen sind wir auf guten Klang ange­wie­sen – mit der neu­en tech­ni­schen Aus­stat­tung ist das jetzt kein Pro­blem mehr.“

Schreibe einen Kommentar