Hotel­fach­schu­le Peg­nitz auf der HOGA 2015

Messestand der Hotel- und Berufsfachschule Pegnitz mit dem  Stellvertretenden Schulleiter Hermann Liebert.

Mes­se­stand der Hotel- und Berufs­fach­schu­le Peg­nitz mit dem
Stell­ver­tre­ten­den Schul­lei­ter Her­mann Lie­bert.

Die Hotel­fach­schu­le Peg­nitz tritt seit der Grün­dung im Jahr 1990 stets auf allen Fach­mes­sen des Berufs­ver­bands DEHO­GA Bay­ern e.V., ob in Nürn­berg oder Mün­chen, als Austel­ler auf.

Der Mes­se­stand vom 22.–25.02.2015 in der Hal­le 8 wur­de vor­be­rei­tet und an allen Mes­se­ta­gen betreut von den Fach­schü­lern der Klas­se FS und des zwei­ten Aus­bil­dungs­jahr­gangs der Berufs­fach­schu­le für Hotel­ma­nage­ment Peg­nitz. Fach­leh­re­rin Rena­te Kai­ser und der Stell­ver­tre­ten­de Schul­lei­ter Her­mann Lie­bert haben die Fach­schü­ler über meh­re­re Mona­te in den Vor­be­rei­tun­gen auf die­se Fach­mes­se beglei­tet.

Der größ­te Bran­chen­treff in Bay­ern war zugleich Anlass für das Tref­fen der Arbeits­ge­mein­schaft Baye­ri­scher Hotel­fach­schu­len mit der Geschäfts­füh­re­rin Berufsbildung/​Branchenförderung des DEHO­GA Bay­ern, Susan­ne Droux.

Verbandspräsident Ulrich N. Brandl mit Fachschülern aus Pegnitz.

Ver­bands­prä­si­dent Ulrich N. Brandl mit Fach­schü­lern aus Peg­nitz.

Die Schul­lei­ter der Baye­ri­schen Hotel­fach­schu­len inter­es­sier­ten sich gemein­schaft­lich für die von Wil­ly Faber, Her­aus­ge­ber des Fach­ma­ga­zins Gastro­no­mie Report, prä­sen­tier­ten Archi­tek­tur­ent­wür­fe für die Restau­rants und Hotel­bau­ten der Zukunft.

Beson­ders gefreut haben sich die Peg­nit­zer Fach­schü­ler über den Kurz­be­such und das gemein­sa­me Bild mit dem Prä­si­den­ten des Berufs­ver­bands DEHO­GA Bay­ern e.V., Ulrich N. Brandl.

Schreibe einen Kommentar