„Tag der offe­nen Tür“ des DEB in Bam­berg

Das Deut­sche Erwach­se­nen-Bil­dungs­werk (DEB) lädt am Sams­tag, dem 14. März 2015, von 10:00 bis 14:00 Uhr zu einem „Tag der offe­nen Tür“ in sei­ne Berufs­fach­schu­len für Mas­sa­ge, Ergo­the­ra­pie, Phy­sio­the­ra­pie und phar­ma­zeu­tisch-tech­ni­sche Assi­sten­ten in der Dürr­wäch­ter­stra­ße 29 ein. Die Besu­cher kön­nen sich im Rah­men der Ver­an­stal­tung ein­ge­hend über die ver­schie­de­nen Aus­bil­dungs­rich­tun­gen und Berufs­bil­der infor­mie­ren.

Dozen­ten der Schu­len stel­len sich an den Info­stän­den ger­ne allen Fra­gen rund um die ein­zel­nen Aus­bil­dungs­rich­tun­gen. Wei­ter­hin fin­den Füh­run­gen durch das Schul­ge­bäu­de statt. Bei die­sen kön­nen die Unter­richts- und Fach­räu­me, wie z. B. für Hydro­the­ra­pie und Bewe­gungs­er­zie­hung, Mas­sa­ge und Elek­tro­the­ra­pie sowie die Labor­räu­me besich­tigt wer­den.

Um einen anschau­li­chen Ein­blick in den All­tag eines Berufs­fach­schü­lers zu bekom­men, sind alle Inter­es­sier­ten ein­ge­la­den, bei den Ange­bo­ten der ein­zel­nen Aus­bil­dungs­rich­tun­gen selbst aktiv zu wer­den und dabei the­ra­peu­ti­sche Mit­tel oder die Arbeit im Labor aus­zu­pro­bie­ren. Dabei kön­nen sie sich einen per­sön­li­chen Ein­druck von den Arbeits­wei­sen in den ver­schie­de­nen Gesund­heits­fach­be­ru­fen ver­schaf­fen.

Wer sich bereits für eine Aus­bil­dung ent­schie­den und schon Bewer­bungs­un­ter­la­gen erstellt hat, kann die­se ger­ne mit­brin­gen und per­sön­lich abge­ben. In der ver­kürz­ten 18-mona­ti­gen Aus­bil­dung zum/​r Physiotherapeuten/​in, wel­che bereits am 13. April 2015 star­tet, sind aktu­ell noch Kurs­plät­ze frei. Die ver­kürz­te Aus­bil­dung kann von staat­lich geprüf­ten Masseuren/​innen und medi­zi­ni­schen Bademeistern/​innen absol­viert wer­den.

DEUT­SCHES ERWACH­SE­NEN-BIL­DUNGS­WERK,
gemein­nüt­zi­ge Schul­trä­ger-Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung
Staat­lich aner­kann­te Berufs­fach­schu­le für Mas­sa­ge
Staat­lich aner­kann­te Berufs­fach­schu­le für Phy­sio­the­ra­pie
Staat­lich aner­kann­te Berufs­fach­schu­le für Ergo­the­ra­pie
Staat­lich aner­kann­te Berufs­fach­schu­le für phar­ma­zeu­tisch-tech­ni­sche Assi­sten­ten

Dürr­wäch­ter­stra­ße 29
96052 Bam­berg

TEL +49(0)9 51|9 15 55–600
FAX +49(0)9 51|9 15 55–699

MAIL bfs-​bamberg@​deb-​gruppe.​org
WEB www​.deb​.de
FB www​.face​book​.com/​D​E​B​B​a​m​b​erg

Schreibe einen Kommentar