Bund Natur­schutz Bam­berg: Hecken­spa­zier­gang am 28. Sep­tem­ber 2014

Ab durch die Hecke

Im Spät­som­mer und Früh-Herbst laden Bäu­me und Sträu­cher mit bun­tem Laub und leuch­ten­den Früch­ten zum Ent­decken ein. Bei einem Natur­spa­zier­gang des Bund Natur­schutz für Erwach­se­ne und Kin­der am Sonn­tag, 28. Sep­tem­ber erfah­ren die Teil­neh­mer Inter­es­san­tes über Hecken­pflan­zen und sie fol­gen den Spu­ren der tie­ri­schen Gäste in die­sem viel­fäl­ti­gen Lebens­raum. Treff­punkt ist um 14.00 Uhr in Gaustadt, Brei­täcker­stra­ße Rich­tung Rot­ho­fer Weg. Der Hecken­füh­rung wird von der Kräu­ter­päd­ago­gin Nora Pfeil gelei­tet. Sie dau­et ca. 2,5 Stun­den. Ein Unko­sten­bei­trag wird erhoben.