Burg­wind­heim und Alten­dorf wer­den Kulturgemeinde

Schen­ke Kul­tur. Erle­be den Moment – Der Ver­ein Kul­tür­la bringt die Kul­tur auf eine Plattform

Das Kul­tur­för­der­pro­jekt Kul­tür­la-Kar­te wächst in der Regi­on. Die Initia­ti­ve des Ver­ei­nes Kul­tür­la unter­stützt seit ver­gan­ge­nem Jahr die Kul­tur­ange­bo­te in der Stadt Bam­berg und im Land­kreis Bam­berg. Die teil­neh­men­den Gemein­den, bis­her But­ten­heim, Gun­dels­heim, Hall­stadt und Hirschaid sowie die Stadt Bam­berg sind bereits aktiv inte­griert. Sie listen ihre Kul­tur­ange­bo­te, die zugleich die Kul­tür­la-Kar­te als Zah­lungs­mit­tel akzeptieren.

Die Kul­tür­la-Kar­te dient als Geschenk­gut­schein und hat einen Wert von 10 Euro, erhält­lich ist die Kar­te in den VR Bank-Filia­len, in den Rat­häu­sern, im Land­rats­amt Bam­berg und wei­te­ren Verkaufsstellen.

Alten­dorf und Burg­wind­heim sind die jüng­sten Mit­glieds­ge­mein­den, die ihre Kul­tur­schaf­fen­den über das Pro­jekt unter­stüt­zen wol­len und sich als Kul­tur­kom­mu­ne im Land­kreis prä­sen­tie­ren wollen.

Auch hier sind künf­tig die Kul­tür­la-Kar­ten im Rat­haus erhält­lich und an ver­schie­de­nen Stät­ten ein­lös­bar. Wei­te­re Gemein­den fol­gen noch im die­sem Jahr. Mehr Infor­ma­tio­nen und eine Liste aller Akzep­tanz- und Ver­kaufs­stel­len ist im Inter­net zu fin­den: www​.kul​tu​er​la​-kar​te​.de.