Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth: Spiel‑, Vor­le­se- und Erleb­nis­nach­mit­ta­ge für Kin­der von sechs bis zehn Jahren

Träu­men unter Apfel­bäu­men – Von Rit­tern und Prinzessinnen

Unter dem Mot­to „Träu­men unter Apfel­bäu­men – Von Rit­tern und Prin­zes­sin­nen“ ver­an­stal­tet die Stadt­bi­blio­thek gemein­sam mit dem Stadt­ju­gend­amt und der Baye­ri­schen Schloss- und Gar­ten­ver­wal­tung am Don­ners­tag, 12. Juni, und Diens­tag, 17. Juni, jeweils von 14 bis 16 Uhr, einen Spiel‑, Vor­le­se- und Erleb­nis­nach­mit­tag für Kin­der von sechs bis zehn Jah­ren. Der Treff­punkt ist der Ein­gang zum Neu­en Schloss in der Ludwigstraße.

Die Vor­le­se­pa­tin­nen der Stadt­bi­blio­thek sowie Mit­ar­bei­te­rin­nen des Stadt­ju­gend­am­tes und der Baye­ri­schen Schlös­ser­ver­wal­tung gestal­ten mit Geschich­ten und Akti­ons­spie­len ein zwei­stün­di­ges Pro­gramm. Dabei ver­set­zen sich die Teil­neh­mer in die Zeit der Rit­ter und Prin­zes­sin­nen und pro­bie­ren Akti­ons­spie­le zum The­ma aus. Als Höhe­punkt wer­den Räu­me betre­ten, in denen sich eine Prin­zes­sin und ein Mark­graf ihre Träu­me ver­wirk­licht haben.

Der Unko­sten­bei­trag beträgt 2 Euro. Da die Teil­neh­mer­zahl begrenzt ist, ist eine Anmel­dung erfor­der­lich – ent­we­der im RW21, Richard-Wag­ner-Stra­ße 21, oder beim Jugend­amt, Dr.-Franz-Str.6.

Schreibe einen Kommentar