Fabian Klose kommt zum FC Eintracht Bamberg

Mittelfeldmotor Florian Wenninger sagt für weitere Saison zu

Der Fußball-Regionalligakader des FC Eintracht Bamberg 2010 für die neue Saison nimmt weitere konkrete Konturen an. Mit Fabian Klose (21) von Ligakonkurrent SpVgg Greuther Fürth II konnten die FCE Verantwortlichen jetzt Einigkeit erzielen, der Offensivspieler hat sich für zwei Jahre an den Verein gebunden. Mathias Zeck, Erster Vorsitzender: “Fabian passt sehr gut zu unserer Mannschaft. Er ist technisch sehr beschlagen, hat eine sehr gute Ausbildung erfahren und gibt uns im Angriff Qualität. Dies ist auch wichtig, schließlich galt es, die Lücke zu schließen, die Lukas Görtler hinterlassen wird. Wir sind glücklich, dass wir Fabian von unserem Konzept überzeugen konnten”. Aus dem aktuellen Kader hat Florian Wenninger (24) zugesagt, dem FCE auch in der neuen Saison treu zu bleiben. Der Mittelfeldstratege kam während der vergangenen Saison vom FC Ingolstadt II zum FC Eintracht Bamberg. Zeck weiß, was der FCE an Wenninger hat: “Flo ist für uns besonders wichtig. Was er macht, hat Hand und Fuß. Dies hat man gesehen, als er nach seiner Verletzungspause wieder auf dem Platz stand und unser Spiel sofort koordinierte. Wir freuen uns, dass Flo vom Verein überzeugt ist und unser Angebot angenommen hat. Und er fühlt sich wohl bei uns.”