“Bücher­mi­nis” in der Stadt­bi­blio­thek Bayreuth

Die Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth lädt an den kom­men­den Frei­ta­gen jeweils von 9.30 bis 10.15 Uhr zur lite­ra­ri­schen Krab­bel­grup­pe für Klein­kin­der zwi­schen 1,5 und 3 Jah­ren in die Krea­tiv­werk­statt des RW21 ein. Los geht’s am Frei­tag, 16. Mai, mit dem Buch „Pip und Posy – Der rote Bal­lon“, illu­striert und geschrie­ben von dem viel­fach aus­ge­zeich­ne­ten Illu­stra­tor Axel Scheffler.

Es geht um eine bezau­bern­de Geschich­te über Freund­schaft: Pip ist stolz auf sei­nen gro­ßen, roten Bal­lon! Doch plötz­lich lässt Pip die Schnur los und der Bal­lon fliegt davon. Oh weh! Pip ist sehr trau­rig. Aber Posy hat eine ret­ten­de Idee und bringt Pip schnell wie­der zum Lachen!

Mit allen Sin­nen Bücher erfah­ren – schon bei den Klein­sten lässt sich Lese­lust wecken! Im Mit­tel­punkt der Bücher­mi­nis ste­hen das Vor­le­sen und gemein­sa­me Betrach­ten eines Bil­der­bu­ches, im Anschluss ist noch Zeit für Fin­ger­spie­le, Lie­der und klei­ne Bastel­ak­tio­nen. Ganz neben­bei wird so die Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit der Kin­der gestärkt und ihre sprach­li­che Ent­wick­lung unterstützt.

Gebühr: 2,50 Euro

Wei­te­re Termine:

  • 23. Mai: „Hen­ri­et­te Bimmelbahn“
  • 30. Mai: „Elmar“
  • 6. Juni: „Wer klopft bei Mimi an der Tür?“

Schreibe einen Kommentar