Bam­berg: „Ret­te sich, wer kann!“ Akti­on der Grü­nen Jugend gegen TTIP

Mitt­woch, 14. Mai 2014, nach­mit­tags. Max­platz und Fußgängerzone

Ein aggres­si­ver Gen-Mais­kol­ben ver­folgt eine nied­li­che Öko-Karot­te durch die gan­ze Fuß­gän­ger­zo­ne. Wir müs­sen ihr helfen!

Denn der Gen-Mais­kol­ben ver­sucht, mit dem geplan­ten Frei­han­dels­ab­kom­men TTIP zwi­schen EU und USA, ganz viel Boden zu gewin­nen. Das darf nicht sein.
Die Grü­nen spre­chen sich klar gegen TTIP in der jetzt geplan­ten Form aus. Und die Grü­ne Jugend will mobil machen: Bei der Euro­pa­wahl grün wäh­len und den Gen­mais in sei­ne Schran­ken verweisen.

Akti­on in der Fuß­gän­ger­zo­ne im Rah­men des Euro­pa­wahl­kampfs, Info-Stand am Max­platz. Kom­men Sie und infor­mie­ren Sie sich!

Schreibe einen Kommentar