Volks­bank prä­sen­tiert Kost­pro­ben des Musik­ver­eins Forch­heim-Bucken­ho­fen e. V. in der Innenstadt

Hören und genie­ßen heißt es am kom­men­den Sams­tag bei der Volks­bank Forch­heim eG in der Fuß­gän­ger­zo­ne. Um 12 Uhr geben Ensem­bles des Musik­ver­eins Forch­heim-Bucken­ho­fen e. V. direkt vor der Bank einen Vor­ge­schmack auf ihr Kon­zert in Bam­berg. Und auch wer vor­her in der Stadt unter­wegs ist, hat Gele­gen­heit, eine Kost­pro­be zu erhal­ten. Denn die Musi­ker sind am Sams­tag­vor­mit­tag an ver­schie­de­nen Stel­len in der Forch­hei­mer Innen­stadt zu hören.

Kar­ten­ver­kauf am Sams­tag in der Volksbank

Musik­lieb­ha­ber, die das Früh­lings­kon­zert des 80 Musi­ker star­ken Sin­fo­ni­schen Blas­or­che­sters am 3. Mai in der Kon­zert­hal­le Bam­berg hören wol­len, erhal­ten Tickets unter ande­rem bei der Volks­bank Forch­heim. Die Bank hat auch am Sams­tag von 9 bis 13 Uhr geöff­net. Die Tickets kosten 15 Euro, ermä­ßigt 10 Euro.

Schreibe einen Kommentar