Neu­es Buch von Jür­gen Kolb: “Wo bit­te geht‘s zu mir?”

Das neue Buch des Bay­reu­ther Autors mit dem Titel “Wo bit­te geht‘s zu mir?” beschäf­tigt sich natür­lich mit den Men­schen und wird die­sen ganz sicher auch ein wert­vol­ler Rat­ge­ber sein.

Jürgen Kolb

Jür­gen Kolb

Inhalt: Sind Sie krank und wis­sen nicht war­um? Tun Sie Din­ge, die Sie eigent­lich gar nicht wol­len? Sind Sie wirk­lich die Per­son, die Sie vor­ge­ben zu sein? Wenn sie die­se Fra­gen stut­zig machen, soll­ten Sie wei­ter lesen, wenn nicht, ist es noch zu früh für Sie. Ant­wor­ten auf die­se und mehr Fra­gen hat der Autor für Sie in die­sem neu­en, span­nen­den Büch­lein. Mit ein­fühl­sa­men aber auch lau­ni­gen und für einen Rat­ge­ber so gar nicht lang­wei­li­gen Kapi­teln, macht er die­ses Büch­lein zu einem unbe­ding­ten Muss für Men­schen, die sich mit der Fra­ge „Wo bit­te geht’s zu mir“ beschäftigen.

Über den Autor: Jür­gen Kolb soll­te am 29. August 1955 das Licht der Welt erblicken. Die Wet­ter­pro­gno­se ver­sprach jedoch stei­gen­de Tem­pe­ra­tu­ren und so ent­schied er sich, erst am 2. Sep­tem­ber 1955 in Fürth gebo­ren zu wer­den, wo er auch sei­ne Kind­heit und Jugend ver­brach­te. Nach dem Gym­na­si­um streb­te er eine Karie­re im Han­del an. Er war in ver­schie­de­nen Städ­ten Deutsch­lands tätig, bis er schließ­lich nach dem Wech­sel in die Phar­ma­zie 1985 in Bay­reuth lan­de­te und seit­dem hier lebt. Eine Aus­bil­dung zum Heil­prak­ti­ker mit anschlie­ßen­dem Stu­di­um der huma­ni­sti­schen Psy­cho­lo­gie in der Schweiz run­de­te sein Inter­es­se an Men­schen ab. Auf­grund beson­de­rer Fähig­kei­ten wid­me­te er sich aus­ge­wähl­ten Per­so­nen, um sie in schwie­ri­gen Lebens-und Krank­heits­si­tua­tio­nen zu beglei­ten. Nach dem Aus­stieg aus der Phar­ma­zie 2009 hat Jür­gen Kolb sei­ne Hob­bies zum Beruf gemacht. Heu­te arbei­tet er im eige­nen Phar­ma­ver­trieb, als Pyro­tech­ni­ker und Psy­cho­the­ra­peut sowie im sanf­ten Opi­atent­zug. Mehr über den Autor auf www​.autoren​pro​fi​le​.de

Das Buch ist im Buch­han­del oder direkt beim Ver­lag erhältlich:

  • Wo bit­te geht’s zu mir?
  • Autor: Jür­gen Kolb
  • © Ver­lag Kern, Bayreuth
  • ISBN 9783957160–140- ISBN
  • E‑Book: 9783957160–478
  • 1. Auf­la­ge 2014, Bro­schiert, 96 Seiten

Schreibe einen Kommentar