Der neue Ver­bund­fahr­plan ist da

Fahr­plan­wech­sel am 15. Dezem­ber 2013

Am Sonn­tag, 15. Dezem­ber 2013 ist euro­pa­wei­ter Fahr­plan­wech­sel im Bahn­ver­kehr. Damit ändern sich auch auf vie­len Lini­en im VGN Abfahrts­zei­ten und Anschlüs­se. Schon jetzt kann man sich im Inter­net unter www​.vgn​.de sowie mobil​.vgn​.de über die neu­en Ver­bin­dun­gen infor­mie­ren. Auch der gro­ße Ver­bund­fahr­plan, der wie­der in einem Schu­ber mit zwei Bän­den erscheint, ist ab sofort in den Kun­den­bü­ros sowie grö­ße­ren Bahn­hofs­buch­hand­lun­gen für vier Euro erhältlich.

Die hand­li­chen und kosten­lo­sen Lini­en­fahr­plä­ne sind ab Mon­tag, 9. Dezem­ber in zahl­rei­chen Ver­kaufs­stel­len zu haben. Eine Ände­rung gibt es bei den Fahr­plan­hef­ten zu den regio­na­len Bus­li­ni­en. Sie wur­den für jeden Land­kreis neu nach Gemein­den zusam­men­ge­fasst. Alle Fahr­ten­an­ge­bo­te einer Gemein­de sind nun in einer ein­zi­gen Aus­ga­be ent­hal­ten. Die regio­na­le Zuord­nung der Lini­en ist durch die neue Gestal­tung der Titel­sei­ten schnel­ler zu erkennen.

Schreibe einen Kommentar