Pres­se­be­richt der Poli­zei­in­spek­ti­on Eber­mann­stadt vom 24.10.2013

Pas­sat angefahren

Göß­wein­stein. Am Mon­tag­abend stell­te ein 52-Jäh­ri­ger sei­nen Pas­sat auf dem Park­platz eines Gast­hofs in der Pezold­stra­ße ab. Als er am näch­sten Tag zu sei­nem Fahr­zeug kam, stell­te er eine Beschä­di­gung an der lin­ken Türe und dem lin­ken Kot­flü­gel fest. Obwohl der Ver­ur­sa­cher einen Scha­den in Höhe von etwa 1000 Euro ange­rich­tet hat­te, ent­fern­te er sich uner­laubt von der Unfall­stel­le. Wer kann Hin­wei­se geben? Zeu­gen­mel­dun­gen bit­te an die PI Eber­mann­stadt, Tel.: 09194/73880.

Schreibe einen Kommentar