TSV Kir­cheh­ren­bach: „Wie schüt­ze ich mein Kind vor sexu­el­lem Missbrauch?“

Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung im Kir­cheh­ren­ba­cher Sport­heim am 13. April

Immer häu­fi­ger hören wir von sexu­el­len Über­grif­fen an Kin­dern. Es ist ein The­ma, das alle bewegt, uns in den Nach­rich­ten täg­lich beglei­tet. Es lässt aber auch Unsi­cher­hei­ten und Fra­gen auf­kom­men. Was kann ich tun damit mei­nem Kind das nicht passiert?

Die­se und ande­re Fra­gen, rund um das The­ma „Prä­ven­ti­on von sexu­el­lem Miss­brauch von Kin­dern“ klärt die Kri­mi­nal­haupt­kom­mis­sa­rin Frau Stein­bach (Bera­tungs­stel­le für Frau­en und Kin­der) der Poli­zei Bam­berg in einem Vor­trag bei uns im Sportheim.

Dau­er ca. 1 Stun­de, Frau Stein­bach steht Ihnen dar­über hin­aus ger­ne für eine anschlie­ßen­de Dis­kus­si­ons­run­de zur Verfügung

  • Wann: Sams­tag 13. April
  • Beginn: 16.00 Uhr
  • Ort: Sport­heim TSV Kirchehrenbach
  • Teil­neh­mer : alle Inter­es­sier­ten ( aus­schließ­lich Erwachsene)
  • Die Teil­nah­me an der Ver­an­stal­tung ist kostenfrei!
  • Info oder Anmel­dung unter 09191/796247 oder per Mail unter silvi_​wagner@​kabelmail.​de bis spä­te­stens 8.April 2013