"Sprachencafé Italienisch" im Bayreuther RW21

Das erste Sprachencafé der Volkshochschule Bayreuth im Frühjahrssemester ist der italienischen Sprache gewidmet. Am Donnerstag, 28. Februar, sind Interessierte mit Italienischkenntnissen dazu eingeladen, sich ab 16.30 Uhr im Café Samocca des RW21 an dem lockeren Gespräch zu beteiligen, das von Dr. Bianca Maria Lento moderiert wird. Wie immer beim Sprachencafé üblich, wird keine Teilnahmegebühr erhoben – bezahlt wird nur das, was im Café verzehrt wird.