Vortrag in Bayreuth: "Flirten mit Gott"

Im Frühjahr 2012 war er vor ausverkauftem Saal in Bayreuth, Ende Januar gibt es erneut die Gelegenheit, den Philosophen aus Leidenschaft, Dr. Christoph Quarch zu erleben: Auf Einladung des Evang. Bildungswerks und der Buchhandlung Hugendubel liest er am Montag, 28. Januar um 20.00 Uhr aus seinem neuesten Buch „Flirten mit Gott“. Dort beschreibt Quarch, warum Christsein Sinnlichkeit und Leidenschaft auf vielen verschiedenen Ebenen braucht. Denn das Christentum befürworte zwar eine caritative Nächstenliebe, betone aber weniger die leidenschaftliche Kraft der Liebe. Eben diese fehle der modernen Christenheit, so Christoph Quarch und wirbt deshalb für seine „Fünf Bs“: Bezaubern, Begeistern, Bewegen, Berühren, Besinnen. Veranstaltungsort ist die Buchhandlung Hugendubel, Maxstraße 62, Bayreuth. Dort und im Kirchen-Eck gibt es vergünstigte Karten im Vorverkauf. Weitere Informationen unter Tel. 0921/5 60 68 10, www.ebw-bayreuth.de oder www.hugendubel.de.