Tipp: Win­ter­aus­flug in die Frän­ki­sche Schweiz

Auch an kal­ten Win­ter­wo­chen­en­den ist die Frän­ki­sche Schweiz einen Aus­flug wert. Der Aus­sichts­turm auf der Hohen­mirsber­ger Plat­te bei Pot­ten­stein ist immer sams­tags und sonn­tags ab 16 Uhr mit über 2000 Lämp­chen beleuch­tet und begeh­bar, ein beheiz­tes Glüh­wein­zelt steht den Gästen zur Ver­fü­gung. Für Kin­der ist eigens eine Rodel­bahn mit Flut­licht (Ski­bob-Ver­leih kosten­los) prä­pa­riert, Win­ter­wan­der­we­ge rund um Hohen­mirsberg sind geräumt. Jedes Kind erhält gegen eine klei­ne Spen­de die „Hohen­mirsber­ger Wun­der­ku­gel“, Kaf­fee, Kuchen und Geträn­ke sind eben­falls erhält­lich. Der Ein­tritt ist frei. Auch die Teu­fels­höh­le hat sonn­tags geöff­net, die Füh­rungs­zei­ten sind 11 Uhr, 12.20 Uhr, 13.40 Uhr und 15 Uhr. Wei­te­re Infos zur Hohen­mirsber­ger Plat­te unter Tel. 0170/8861400, zur Teu­fels­höh­le unter 09243/208 oder www​.teu​felshoeh​le​.de.