Sai­son­er­öff­nung in Göß­wein­stein

Das Tou­ris­mus­bü­ro Göß­wein­stein möch­te Sie auf fol­gen­de Ver­an­stal­tun­gen auf­merk­sam machen:

  • Ab Sonn­tag, den 29. April, fährt wie­der die Muse­ums­bahn Frän­ki­sche Schweiz durch das roman­ti­sche Wie­sent­tal. Ab Beh­rin­gers­müh­le fährt die Bahn um 10, 14 und 16 Uhr in Rich­tung Eber­mann­stadt. Fahr­kar­ten erhal­ten Sie direkt im Zug.
  • Zum „Tanz in den Mai“ lädt der För­der­ver­ein Höhen­schwimm­bad Göß­wein­stein am Mon­tag, den 30. April, ab 19 Uhr. Es erwar­tet Sie neben gegrill­ten Köst­lich­kei­ten Unter­hal­tung mit dem Göß­wein­stei­ner Musik­ver­ein.
  • Die offi­zi­el­le Sai­son­er­öff­nung unter dem Mot­to „Wir tau­chen ab in den Mai“ fin­det dann am Diens­tag, den 1. Mai statt. Ab 13.30 Uhr gibt es Kaf­fee mit Kuchen und dazu ein bun­tes Fami­li­en­pro­gramm mit musi­ka­li­schen Auf­trit­ten, einer Zau­ber­show mit TINI dem Bal­lon­clown und eine sport­li­che Olym­pia­de für Groß und Klein. Gegen 17 Uhr wird der Auf­tritt der Män­ner­chor­ge­mein­schaft Göß­wein­stein / Wich­sten­stein erwar­tet und am Abend, ab 19 Uhr, wird bei Musik von der Stim­mungs­ka­pel­le „Die fide­le Hin­ter­ach­se“ aus­ge­las­sen gefei­ert.
  • Auf der Wie­sent wird eben­falls am 1. Mai die Sai­son eröff­net. Ab sofort ist der Fluss für Kajak­fah­rer wie­der befahr­bar und an der Stemp­fer­müh­le öff­net der Boots­ver­leih „Lei­nen los“.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie im Inter­net unter www​.goess​wein​stein​.de oder im Haus des Gastes unter Tele­fon­num­mer 09242 456.

Schreibe einen Kommentar