Einbrecher kamen in der Nacht

Ein Wohnhaus sowie ein grauer Audi A7 waren in der Nacht zum Dienstag Ziele von Einbrechern in der Bayreuther Hohlmühlallee. Die Unbekannten drangen zunächst gewaltsam über die Terrassentüre in das Einfamilienhaus ein und entwendeten neben Dokumenten auch Elektroartikel. Ihnen fielen auch die Autoschlüssel eines Audi A7 in die Hände. Sie verschwanden mit dem im Carport geparkten Auto unerkannt. Der Wert ihrer Beute liegt im hohen fünfstelligen Eurobereich. An der Terrassentür entstand ein Sachschaden von ungefähr 1.500 Euro.

Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe.

  • Wer hat am Dienstag, in der Zeit von Mitternacht bis 4.15 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Hohlmühlallee gemacht?
  • Wer hat den grauen Audi A7 mit den Kennzeichen BT-HY 1000 nach dem Diebstahl gesehen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bayreuth, Tel.-Nr. 0921/506-0, entgegen.