Evan­ge­li­sches Bil­dungs­werk Bay­reuth: Tän­ze aus den Regio­nen des Balkan

Das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk bie­tet am Sams­tag, 21. Janu­ar einen Tag mit Tän­zen aus dem Bal­kan an. An die­sem Sams­tag besteht die Mög­lich­keit, Tanz­lie­der vom Bal­kan mit ein­fa­chen Tanz­schrit­ten ken­nen­zu­ler­nen und gemein­sam zu tan­zen. Lied­tex­te und Bal­la­den vom Bal­kan ver­ra­ten viel über die wech­sel­vol­le Geschich­te der Völ­ker in Süd­ost­eu­ro­pa. Als Grund­la­ge für Tän­ze mit meist ein­fa­chen Tanz­schrit­ten wur­den sie von Genera­ti­on zu Genera­ti­on als Teil der eige­nen kul­tu­rel­len Iden­ti­tät wei­ter­ge­ge­ben. Die Tän­ze – über­wie­gend kei­ne Paar- oder Figu­ren­tän­ze – sind für Sin­gles und Paa­re glei­cher­ma­ßen geeig­net. Außer etwas Tanz­be­gei­ste­rung sind kei­ner­lei Vor­kennt­nis­se erfor­der­lich. Emp­foh­len wird leich­tes Schuh­werk mit dün­nen Soh­len. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Kapi­tel­saal im Deka­nat, Kanz­lei­stra­ße Bay­reuth. Eine schrift­li­che Anmel­dung wird erbe­ten bis 16.01.2012 im Evang. Bil­dungs­werk unter info@​ebw-​bayreuth.​de oder Tel. 0921/5 60 68 10. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.ebw​-bay​reuth​.de

Schreibe einen Kommentar