Kleine Beute, großer Schaden in Bayreuth

Pech hatten Unbekannte in einem Blumengeschäft am Saaser Berg, in das sie in der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagvormittag einbrachen. Die Einbrecher öffneten zunächst gewaltsam die Eingangstüre und gelangten dann in das Innere des Blumengeschäftes. Dort brachen sie die Kasse, in der sich jedoch nur einige Münzen befanden, auf und nahmen diese mit. An der Eingangstüre hinterließen sie j einen erheblichen Schaden in Höhe von ungefähr 700 Euro. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Tel. -Nr. 0921/506-0.