Advents­kon­zert in Heroldsbach

Adventskonzert in Heroldsbach

Advents­kon­zert in Heroldsbach

Zur Ein­stim­mung auf den Advent fand in der Pfarr­kir­che Sankt Micha­el ein Advents­kon­zert statt. Teil­neh­men­de Grup­pie­run­gen waren neben dem Erlan­ger Frau­en­chor „Dezi­bel­la“ unter der Lei­tung von Eva-Maria Noé mit den bei­den Sopra­ni­stin­nen Ste­pha­nie Pla­ner und Sabi­ne Mau­ser auch der Män­ner­ge­sang­ver­ein Erho­lung Herolds­bach unter der Lei­tung von Chri­stof Mei­er mit Spre­cher Richard J. Gügel, der Drei­ge­sang der Erho­lung Herolds­bach mit Richard J. Gügel am Akkor­de­on und das Brass­quin­tett des Musik­ver­eins Herolds­bach unter der Lei­tung von Bern­hard Schlei­cher. Die Gesamt­lei­tung hat­te Chri­stof Mei­er inne.

Für einen aku­sti­schen Höhe­punkt des Kon­zerts sorg­te das Har­fen­spiel von Jani­na Fran­ken­ber­ger, die mit ihrem Har­fen­klang bereits zahl­rei­che Prei­se bei ver­schie­de­nen Wett­be­wer­ben abräum­te. Zum Geden­ken an den ver­stor­be­nen zwei­ten Vor­stand der Erho­lung, Gun­fried Kraus, wur­de der „Andachts-Jod­ler“ durch Bru­no Nowecki, Kon­rad Hahn und Hans Saam, mit Richard J. Gügel am Akkor­de­on erst­mals in die­ser Fas­sung vom Drei­ge­sang uraufgeführt.

Schreibe einen Kommentar