Mit dem Bay­ern-Ticket ver­gün­stigt in die Ther­meNa­tur Bad Rodach

Mit dem belieb­ten Bay­ern-Ticket kön­nen bis zu fünf Per­so­nen einen gan­zen Tag lang quer durch Bay­ern fah­ren. Seit dem 1. Novem­ber 2011 kann das Län­der­ticket noch mehr: Besu­cher der Ther­meNa­tur in Bad Rodach, die mit dem Zug ange­reist sind und ihr Bay­ern-Ticket im agi­lis- Online­Shop erwor­ben haben, erhal­ten ver­gün­stig­ten Ein­tritt: Ein­fach Ticket mit dem Ther­men-Logo an der Kas­se vor­zei­gen. Jeder Mit­rei­sen­de erhält einen Euro Ermä­ßi­gung auf die Ein­zel­kar­te. Dies gilt auch für Tageskarten.

agi­lis-Geschäfts­füh­rer Diet­mar Knerr begrüßt die Koope­ra­ti­on mit der Ther­meNa­tur: „Bereits zur Zug­tau­fe im Mai die­ses Jah­res kamen erstaun­lich vie­le Gäste. Das hat uns gezeigt, wie sehr sich die Bür­ger in Bad Rodach und Umge­bung für das ver­bes­ser­te Ange­bot auf der Schie­ne inter­es­sie­ren. Die Zusam­men­ar­beit mit der Ther­me soll unse­ren Fahr­gä­sten einen ech­ten Mehr­wert bieten.“

Stünd­lich ver­keh­ren agi­lis-Züge über Coburg nach Bad Rodach. Vom Bahn­hof aus sind es nur etwa 15 Geh­mi­nu­ten zur Ther­me. Neben einer groß­zü­gig ange­leg­ten Bade­land­schaft mit meh­re­ren Innen- und Außen­becken sowie Dampf­bä­dern und Kneipp­an­la­gen bie­tet die Ther­meNa­tur eine Sole­grot­te und eine Sau­na­land­schaft. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie auf www​.ther​me​-natur​.de

Schreibe einen Kommentar