Diskussion mit MdB Körber in Forchheim

Fortsetzung des Dialogforums

Betriebe in unserer Region übernehmen Verantwortung zur Sicherung und Bereitstellung von Ausbildungsplätzen und sind somit wesentlich am Erhalt von Fachkräften im lokalen Wirtschaftsraum beteiligt. Das geschieht im Schulterschluss mit den Berufsschulen. Bundestagsabgeordneter Sebastian Körber möchte dabei mit Ausbildern, Unternehmern, Azubis und Berufsschullehrern zum aktuellen Stand der Ausbildungssituation 2011 mit Ausblick auf die Zukunft in der Wachstumsregion Forchheim diskutieren.

Die Fortsetzung des 1. Dialogforums vom Februar dieses Jahres wird am Montag, 14. November 2011 um 13.00 Uhr im Berufsschulzentrum Forchheim, Fritz-Hoffmann-Straße 3, in 91301 Forchheim stattfinden (Wegweiser werden zum Veranstaltungsraum führen). Es werden auch Vertreter der Fa. Piasten, Fa. Gebr. Waasner und Fa. Vierling teilnehmen.

Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Bürger.